Diese Seite spiegelt Inhalte des Profils von dm-drogerie markt auf mynewsdesk.com wider. Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz können Sie der Cookie-Richtline und der Datenschutzerklärung des Anbieters entnehmen.

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG folgen

dm gewinnt größten und bedeutendsten Logistikpreis

News   •   Okt 22, 2020 14:20 CEST

Anja Kircher, Eike-Niklas Jung, Katrin Stiemer, Christian Bodi, Dr. Michael Sternbeck (v.l.n.r.)

Der Deutsche Logistik-Preis 2020 der Bundesvereinigung Logistik (BVL) geht an dm-drogerie markt. Das Drogerieunternehmen wird für sein neues Logistikkonzept „Integrativ. Intelligent. Automatisiert.“ ausgezeichnet. Mit Automatisierungstechnik hat dm in seinem Verteilzentrum in Wustermark nachhaltige Logistikprozesse geschaffen, die von der Anlieferung durch die Industriepartner über den Vorgang im Verteilzentrum bis in ihre dm-Märkte wirken. Jedes dritte Filialteam erhält aus dem Verteilzentrum in Wustermark filialindividuell bepackte Paletten, die bestmöglich ihrem Laufweg beim Verräumen entsprechen.

„In unserem innovativen Konzept sind unsere Logistik und Filiallogistik mit einer vollautomatisierten Kommissionierung intelligent miteinander verschränkt und bilden so ein hochintegratives Gesamtsystem, in dem sich Mensch und Technik auf neuartige Weise miteinander verbinden“, sagt Christian Bodi, dm-Geschäftsführer für das Ressort Logistik.

Im Rahmen des Deutschen Logistik-Kongress 2020, der ausschließlich digital im Internet übertragen wird, wurde der Preis an die Anwesenden von dm-drogerie markt übergeben.