Diese Seite spiegelt Inhalte des Profils von dm-drogerie markt auf mynewsdesk.com wider. Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz können Sie der Cookie-Richtline und der Datenschutzerklärung des Anbieters entnehmen.

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG folgen

Jahres-Info am 12.11. bei dm: herzliche Einladung zur Teilnahme / Corona-Antiköpertest ab sofort bei dm erhältlich

Pressemitteilung   •   Okt 22, 2020 17:53 CEST

1. Am 12. November informiert Christoph Werner, Vorsitzender der Geschäftsführung von dm, im Rahmen einer Pressekonferenz über die Entwicklungen von dm im Geschäftsjahr 01.10.2019-30.09.2020. 
Um folgende Fragen wird es dabei gehen: Wie können wir gemeinsam mit den politisch Verantwortlichen Voraussetzungen für ein angenehmes und sicheres Einkaufen schaffen? Welche Services können wir unseren Kunden in unsteten Zeiten bieten? Wie engagieren wir uns für eine zukunftsfähige Gesellschaft? Welche wirtschaftliche Entwicklung hat die Arbeitsgemeinschaft geleistet? Wie ist die Perspektive für den Einzelhandel und insbesondere für dm? Da wir vielfach danach gefragt werden, wollen wir uns auch der Frage nach der Zukunft der Innenstädte widmen.

Medienvertreter laden wir sehr herzlich – wenn es die Entwicklungen zulassen – am Donnerstag, 12. November 2020, nach Karlsruhe ein. Beginn ist 11 Uhr, im dm-dialogicum, Am dm-Platz 1. Gerne bieten wir auch eine Teilnahme online via Microsoft Teams an.

Im Anschluss an die Konferenz stehen die dm-Geschäftsführer zu ihren jeweiligen Fachgebieten für Interviews zur Verfügung. Medienvertreter können sich per E-Mail anmelden.

2. Ab sofort erhalten Kunden bei dm online auf dm.de Corona-Antikörpertests
Der dafür verantwortliche dm-Geschäftsführer Sebastian Bayer erläutert dazu: „Wir bei dm möchten gegenüber unseren Kunden unserer Verantwortung als kompetenter Anbieter von Gesundheitsprodukten gerecht werden. Daher haben wir uns dafür entschieden, ein Antikörper-Testkit in unser Sortiment aufzunehmen, mit dem getestet werden kann, ob sich bereits Antikörper gegen das Coronavirus gebildet haben und der Kunde dementsprechend eine Infektion bereits durchlebt hat.“

Über dm-drogerie markt

Täglich gehen rund 1,9 Millionen Kunden in die mehr als 2.000 dm-Märkte in Deutschland einkaufen. Mehr als 62.000 Menschen in über 3.600 Märkten arbeiten europaweit für dm-drogerie markt. dm ist aktuell in 13 europäischen Ländern vertreten und konnte im vergangenen Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 11,2 Milliarden Euro erreichen. Die rund 41.000 dm-Mitarbeiter in Deutschland erwirtschafteten in diesem Zeitraum einen Umsatz von 8,37 Milliarden Euro. Das Sortiment des beliebtesten überregionalen Drogeriemarkts Deutschlands bietet eine umfassende Auswahl an Produkten. Das drogistische Angebot umfasst neben Gesichts- und Körperpflege, Kosmetik und Düften auch Produkte aus den Bereichen Ernährung, Haushalt, Hygiene, Foto, Gesundheit und Tiernahrung. Die dm-Kunden schätzen zudem eine kompetente und typgerechte Beratung durch geschulte Mitarbeiter. Neben bekannten Markenartikeln finden Kunden in allen Sortimentsbereichen eine Vielzahl von dm-Marken wie Balea oder die meistverkaufte zertifizierte Naturkosmetikmarke alverde.