Diese Seite spiegelt Inhalte des Profils von dm-drogerie markt auf mynewsdesk.com wider. Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz können Sie der Cookie-Richtline und der Datenschutzerklärung des Anbieters entnehmen.

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG folgen

dm-Paketservice: In Online-Shops einkaufen und bequem in den dm-Markt liefern lassen

Pressemitteilung   •   Feb 24, 2020 11:00 CET

Für Kunden ein Mehrwert: Der neue dm-Paketservice © dm-drogerie markt / Uli Deck

Ab sofort testet ​dm in den mehr als 150 Märkten in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Service. Kunden können ihre Pakete – unabhängig in welchem Onlineshop sie bestellt und mit welchem Paketdienstleister diese versendet werden – in einen der dm-Märkte liefern lassen und während der Öffnungszeiten bequem abholen. Zudem nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort DHL-Retouren-Pakete entgegen und übernehmen den Versand.

„Mit dem dm-Paketservice bieten wir unseren Kunden ein exklusives Angebot im deutschen Handel. In der Regel müssen Pakete verschiedener Dienstleister – wie ​DHL​DPD​Hermes oder ​UPS – an unterschiedlichen Stellen abgeholt werden. Durch den neuen dm-Service sparen sie Weg und Zeit“, erläutert Christoph Werner, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung. Für eine einfache Handhabung im dm-Markt wurde für die dm-Mitarbeiter eine spezielle App für das Mitarbeiter-Smartphone entwickelt, welche die Abwicklung erleichtert. „Wir möchten nicht nur unseren Kunden einen Mehrwert bieten, sondern auch unseren Mitarbeitern die technische Unterstützung geben, die sie für den neuen Service benötigen“, so Christoph Werner. Weitere Informationen finden Sie unter ​dm.de/dm-Paketservice. 

Über dm-drogerie markt

Täglich gehen rund 1,9 Millionen Kunden in die mehr als 2.000 dm-Märkte in Deutschland einkaufen. Mehr als 62.000 Menschen in über 3.600 Märkten arbeiten europaweit für dm-drogerie markt. dm ist aktuell in 13 europäischen Ländern vertreten und konnte im vergangenen Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 11,2 Milliarden Euro erreichen. Die rund 41.000 dm-Mitarbeiter in Deutschland erwirtschafteten in diesem Zeitraum einen Umsatz von 8,37 Milliarden Euro. Das Sortiment des – laut Kundenmonitor 2019 – beliebtesten Drogeriemarkts Deutschlands bietet eine umfassende Auswahl an Produkten. Das drogistische Angebot umfasst neben Gesichts- und Körperpflege, Kosmetik und Düften auch Produkte aus den Bereichen Ernährung, Haushalt, Hygiene, Foto, Gesundheit und Tiernahrung. Die dm-Kunden schätzen zudem eine kompetente und typgerechte Beratung durch geschulte Mitarbeiter. Neben bekannten Markenartikeln finden Kunden in allen Sortimentsbereichen eine Vielzahl von dm-Marken wie Balea oder die meistverkaufte zertifizierte Naturkosmetikmarke alverde.