Direkt zum Inhalt springen
Herzliche Einladung zum digitalen Pressegespräch von dm-drogerie markt zu Mehrwertsteuersenkung und transparenter Preisgestaltung

Herzliche Einladung zum digitalen Pressegespräch von dm-drogerie markt zu Mehrwertsteuersenkung und transparenter Preisgestaltung

Termin 17. Juni 2020 11:00 – 12:00

Ort Onlinekonferenz

In den vergangenen Wochen standen wir alle vor großen Herausforderungen. Nun hat die Bundesregierung ein Konjunkturpaket mit unterschiedlichen Maßnahmen, wie beispielsweise die Mehrwertsteuersenkung, beschlossen.

In einem digitalen Pressegespräch am Mittwoch, 17. Juni, um 11 Uhr möchte Christoph Werner, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung, Sie über den Umgang mit der Senkung der Mehrwertsteuer bei dm informieren und Ihre Fragen dazu beantworten.

Über Ihre Zusage freuen wir uns sehr. Bitte teilen Sie uns Ihre Anmeldung per E-Mail mit. Im Anschluss lassen wir Ihnen die Zugangsdaten zum Pressegespräch zukommen.

Kategorien

Pressekontakt

Herbert Arthen

Herbert Arthen

Pressekontakt Pressesprecher +49 721 5592 1195

Deutschlands beliebtester Drogeriemarkt

dm-drogerie markt wurde 1973 von Prof. Götz W. Werner in Karlsruhe gegründet. Der Einzelhändler ist heute Deutschlands umsatzstärkster Drogeriemarkt mit mehr als 41.000 Mitarbeitern. Insgesamt sind mehr als 12.500 Artikel in den dm-Märkten verfügbar. Das Sortiment des Onlineshops dm.de bietet darüber hinaus in einzelnen Bereichen weitere Produkte und umfasst mehr als 18.000 Artikel. Die dm-Sortimentsbereiche sind: Gesichts- und Körperpflege, Kosmetik und Düfte, Gesundheit und Naturkost, Babynahrung, Babykleidung, Babypflege, Haushalt, Foto, Hygieneartikel, Tiernahrung.

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
Am dm-Platz 1
76227 Karlsruhe
Deutschland