Diese Seite spiegelt Inhalte des Profils von dm-drogerie markt auf mynewsdesk.com wider. Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz können Sie der Cookie-Richtline und der Datenschutzerklärung des Anbieters entnehmen.

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG folgen

Dokumente

Ab sofort und nur bei dm: Kostenfrei Bargeld abheben ab dem ersten Produkt

dm-drogerie markt bietet seinen Kunden ab sofort einen besonderen Service: Bargeld abheben ist nun in allen mehr als 2.000 dm-Märkten in Deutschland kostenfrei ab dem ersten Produkteinkauf möglich. Das heißt, unabhängig vom Einkaufswert können Kunden bei Bezahlung mit ihrer girocard zusätzlich bis zu 200 Euro Bargeld von ihrem Konto abheben.

Rede Christoph Werner zur dm-Jahrespressekonferenz 2019
Positive Entwicklung bei dm-drogerie markt im Geschäftsjahr 2018/2019  

dm-drogerie markt hat heute im Rahmen der Jahrespressekonferenzen über die positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2018/2019 berichtet.  

dm-drogerie markt bietet ab sofort die Bezahlung per Alipay in allen deutschen Märkten an

In den mehr als 1.970 dm-Märkten können chinesische Touristen ab sofort komfortabel mit Alipay zahlen. Damit ergänzt Deutschlands größter Drogeriemarkt die bestehenden Zahlungsarten um die bei Chinesen beliebte Mobile Payment- Lösung.

Halbjahresbilanz dm drogerie markt: dm Teilkonzern Österreich/CEE legt um 8,3 % zu

Zur Halbjahresbilanz per 31. März 2019 erzielte dm drogerie markt im Teilkonzern Österreich/CEE ein kräftiges Umsatzplus von 8,3 %. Mit einem höchst erfreulichen Wachstum von 4,3 % am gesättigten österreichischen Markt ist dm nicht nur Wachstumsführer im Drogeriefachhandel, sondern liegt auch vor allen zuletzt veröffentlichten Umsatzdaten der heimischen Lebensmittelhändler.

Presseinformationen zum ersten Geschäftshalbjahr 2018/2019 dm-drogerie markt

In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2018/2019 konnte dm den Umsatz auf 4,2 Milliarden Euro um 2,2 Prozent erhöhen. Auch der Kundenzuspruch ist ungebrochen: Täglich kauften 1,9 Millionen Kunden in den 1.977 dm-Märkten in Deutschland ein. Auch in Europa konnte das Unternehmen seinen Umsatz mit 5,5 Milliarden Euro im ersten Geschäftshalbjahr um 3,6 Prozent weiter steigern.